Die Schnittstelle, die cobra ADRESS PLUS und Tobit®Software™ verbindet

„Tobit®Software™ Link for cobra“ ist eine Erweiterung, die in cobra ADRESS PLUS integriert werden kann. Das Zusatzmodul hilft bei der internen und externen Kommunikation und optimiert dabei Arbeitsabläufe nicht nur im Bereich der Adressverwaltung.

Tobit®Software™ Link for cobra ADRESS PLUS

Tobit David optimiert die Arbeitsabläufe der gesamten internen und externen Kommunikation. Dabei spielt das Medium kaum eine Rolle: E-Mail, Fax, SMS oder Voice – Tobit David bekommt die Kommunikation im Handumdrehen geregelt. cobra kann da mit einer Schnittstelle ansetzen und die Komponenten

mit den Funktionen und Vorteilen von Tobit David verknüpfen. All Ihren Kontakten (und Adressen) in cobra ADRESS PLUS werden die ein- und ausgehende Nachrichten aus Tobit zugeordnet und abgelegt. Sie versenden auf Wunsch auch Serien-E-Mails (und sogar Serien-Faxe) aus cobra via David. Die Synchronisation kann halbautomatisch oder manuell geregelt werden. Das ist Einstellungssache und kann nach Ihren Präferenzen vorgenommen werden.

Die Vorteile der Schnittstelle: Es wird übersichtlich!

Mit der kompletten Integration in cobra ADRESS PLUS werden alle Nachrichten und Mitteilungen kunden- und/oder projektorientiert strukturiert, zugeordnet und verwaltet. Die Stärken eines CRM-Systems werden voll ausgespielt.

Informieren Sie sich über ergänzende Erweiterungen und Schnittstellen für Ihr cobra ADRESS PLUS. Wir stellen Ihnen gerne weitere Informationen zur Verfügung. In unserem Onlineshop finden Sie aktuelle Preisinformationen, auch zu den Erweiterungen und Schnittstellen. Sie möchten vorab einmal sehen, wie Sie die Software in Ihrem Unternehmen einsetzen können? Auch das ist kein Problem. Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Lösungen gerne in einer Live-Präsentation vor. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Im Bereich „Aktuelles“ auf dieser Webseite finden Sie ergänzende Themen, Tipps und Tricks zu ADRESS PLUS, häufig gestellte Fragen und aktuelle Aktionen. Hier ein Auszug der Themen: