Starten Sie den DDGVO Check. Ist Ihr cobra CRM korrekt eingerichtet? Hier finden Sie raus, ob Sie vorbereitet sind.

Ein kurzer Test soll zeigen, ob Sie auf die am 25. Mail 2018 wirksam gewordene DSGVO vorbereitet sind, bzw. ob Sie auf CRM-Seite die wichtigen Anforderungen erfüllen. Im Grunde geht es in der Regel um eine elementare Hauptfrage: Welche personenbezogenen Daten speichern Sie? Ob Sie die Ihr cobra CRM richtig aufgesetzt haben, finden Sie schnell heraus:

Der DSGVO Schnell-Check für cobra CRM

  1. Speichern Sie zu personenbezogenen Daten im ADRESS PLUS (oder anderen Versionen) den Verwendungszweck und die Datenquelle?
  2. Sind Sie in der Lage, personenbezogene Informationen in maschinenlesbarem Format aus cobra zu exportieren?
  3. Kennen Sie die Dauer der gesetzlichen Auskunftspflichten?
  4. Sind Sie in der Lage, Löschanfragen termingerecht auszuführen?
  5. Wie gehen Sie mit Werbe-Einwilligungen und dem Double-Opt-in um? Werden diese automatisiert eingeholt und korrekt in die cobra CRM Datenbank dokumentiert?

Wenn Sie die Fragen zum großen Teil mit „Ja“ beantworten können, perfekt! Falls Sie einige Fragen verneinen mussten, empfehlen wir Ihnen mit einem cobra CRM Partner Kontakt aufzunehmen, um diese Fragestellungen in Zukunft mit „Ja“ beantworten zu können. Mehr Informationen zu cobra finden Sie in unserem Onlineshop. Gerne beantworten wir Ihre Fragen per Telefon oder E-Mail.

Leave a Reply

Your email address will not be published.