ADRESS PLUS: Die Detailplanung

Im ADRESS PLUS Workshop sind die genauen Anforderungen in einem Katalog ausgearbeitet worden. Ein wichtiger Schritt ist somit erreicht. Nach erfolgtem Projektstart, Konzepterstellung und der Analysephase kann nun die Detailplanung zu ADRESS PLUS gestartet werden.

Was wird behandelt?

  • Die Einarbeitung der Soll-Prozesse: Zum Beispiel das Versenden von Serienbriefen oder Newsletter per E-Mail, die als Prozess ins ADRESS PLUS implementiert werden sollen.
  • Optimierung von Geschäftsprozessen: Hier geht es um die Frage, ob wirklich alle Schritte und Prozesse dem Idealzustand betreffen, oder ob es Optimierungspotenzial gibt.

Nachdem die Detailplanung abgeschlossen ist, kann es im nächsten Schritt an die Anpassung der CRM Software gehen. Im nächsten Teil der Reihe geht es genau um diese Themen (siehe Einführung Teil 6).

Mehr Infos gewünscht?

Sie interessieren sich für die Einführung von ADRESS PLUS oder cobra CRM PLUS in Ihrem Unternehmen? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf und fordern Sie ordern Sie ihre gratis Testversion.

Leave a Reply

Your email address will not be published.